Bauland für Wohn- und Gewerbeliegenschaft

Herawisweg

7203 Trimmis

Verkaufspreis: Reserviert

Die Überbauung Herawis liegt direkt an der „Deutschen Strasse“, die von Chur über Trimmis nach Zizers führt. Die Nordspur der Nationalstrasse N13 wurde im 2016 nach Westen hin verlegt, so dass die Autobahn-Immissionen gänzlich verschwunden sind und der Standort Herawis dadurch noch attraktiver geworden ist. Wenige Kilometer entfernt bieten die Autobahnanschlüsse an die A13 schnelle Verbindung zu den Metropolen Europas und der Transitverbindung Deutschland – Italien.

Die Gebäude können voll bzw. teilweise unterkellert und mit zwei oder drei Geschossen ausgestattet werden. Die flexible Einteilung erlaubt eine individuelle Nutzung auf allen Geschossen, angepasst auf die Bedürfnisse jedes Eigentümers.

Das Vorprojekt sieht im EG einen grosszügigen, multifunktionalen Gewerberaum vor. Dieser kann als Werkstatt, Showroom oder Lagerraum genutzt werden. Personalräume, Sitzungszimmer oder Büros können im 1. OG realisiert werden. Weiteren Raum für das Gewerbe bietet das Untergeschoss. Dieses kann als Lagerraum oder Tiefgarage ausgebaut werden. Optional verbindet ein Lift alle Geschosse vom Keller bis zur Dachterrasse.

Im 2. Obergeschoss ist eine grosszügige Wohnung mit 278 m2 Nettowohnfläche vorgesehen. Bei Bedarf kann das Dachgeschoss komplett ausgebaut bzw. als offene Loggia mit einer rund 200 m2 grossen Terrasse genutzt werden. Wahlweise mit Schwimmbad ausgestattet, wird die Terrasse zu einer Erholungsoase in luftiger Höhe.

Die Gebäude sind ideal für Gewerbler, Dienstleister, Freischaffende – kurz für all jene Berufe, die ein aussergewöhnliches Angebot an Platz und Lage suchen und das Geschäftliche mit dem Privaten örtlich vereinen möchten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne senden wir Ihnen die detaillierte Dokumentation per E-Mail.