Gasthaus Sonne am Klausenpass

Klausenstrasse 16

8751 Urnerboden

Verkaufspreis: CHF 750'000

Der Urnerboden liegt auf 1372 m ü. M. und gehört politisch zum Kanton Uri. Das Gasthaus Sonne liegt oberhalb der Klausenstrasse an idyllischer Lage und ist umgeben von wunderschöner Natur. Ab Linthal erreichen Sie die Liegenschaft mit dem Auto innert 15 Minuten. Im Winter lockt der hauseigene Skilift und die zehn Kilometer lange Langlaufstrecke, welche direkt am Gasthaus vorbeiführt. In den wärmeren Jahreszeiten sind es vor allem Passfahrer (Auto-, Motorrad- und Carreisende), Fahrradfahrer und Wanderer, welche für eine stärkende Mahlzeit einkehren. Direkt vor dem Gasthaus befindet sich eine Postauto-Haltestelle, welches von Juni bis September zwischen Linthal und Flüelen verkehrt. Veranstaltungen wie das beliebte Älpler-Wunschkonzert, die Vrene-Chilbi, Schwingfest und Viehmarkt, die Tour de Suisse oder aber auch der Freipass-Tag bringen das ganze Jahr über zahlreiche Gäste auf den Urnerboden. Ein weiteres Highlight bietet das Klausenrennen, welches alle paar Jahre bis zu 40‘000 Besucher aus der ganzen Welt auf den Klausenpass lockt.

Das Gasthaus wird seit über 10 Jahren erfolgreich vom heutigen Besitzer-Ehepaar geführt und gilt als beliebter Rastort für Jung und Alt. Bei strahlendem Sonnenschein bleibt auf der Terrasse mit Blick zum Klausenpass kaum ein Gartenstuhl frei. Das helle Restaurant mit Buffet und gemütlicher Gaststube verfügt über rund 80 Sitzplätze. Auf der sonnigen Terrasse finden weitere 100 Gäste Platz. Die Gastroküche ist mit hochwertigen Geräten ausgestattet und bietet Ihnen einen professionellen Arbeitsbereich. Untergeschoss mit Gäste-Toiletten (JG 2000), Kühl- und Gefrierzellen, Abstell- und Technikräume und Garage. In den darüberliegenden Geschossen befindet sich eine 4-Zi-Wirtewohnung, sechs Gästezimmer, Nasszellen und Estriche. Für Wandergruppen und grössere Gesellschaften steht die benachbarte Herberge mit insgesamt 22 Schlafplätzen zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne senden wir Ihnen die detaillierte Dokumentation per E-Mail.